Massagen

Erleben Sie die Klarheit und Frische, sowie ein völlig neues Körpergefühl !

Verschiedene spezielle Massagetechniken mit
Traditioneller Thai-Massage
bringen Ihnen Wohlbefinden und Entspannung.

  • Traditionelle Thai-Yoga-Massage (TTM – Nuad Phaen Boran)
    60 Min.  35,00 €          90 Min.  50,00 €
    Die TTM Technik ist eine manuelle Therapie und besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisation und Druckpunktmassage. Die 10 wichtigsten Energielinien (Sip-Sen-Linien), die nach der ayurvedischen Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden behandelt. Die Massage findet bekleidet statt.
  • Thai – Aromaoel – Massage
    60 Min.  35,00 €          90 Min.  50,00 € 
    Hier werden duftende und ätherische warme Öle sanft und stärkend in die Muskulatur einmassiert. Viele Elemente aus der TTM fließen hierbei auf sanfte Weise mit ein. Die Haut wird seidigweich und zart. Das Ergebnis ist ein physisches und seelisches Wohlbefinden.
  • Thai – Kräuterstempel / Thai – Hot-Stone  –  Massage
    90 Min.  70,00 €
    Die Energielinien entlang der Wirbelsäule, Rücken, Arme, Beine bis zu den Füßen werden mit warmen Kräuter-Stempeln / heißen Jade-Steinen behandelt. Es wird auf die jeweiligen Energiezentren mit Druck massiert. Dadurch wird eine optimale Durchblutung erreicht.
    Eine Hot-Stone-Massage ist auf Wunsch auch mit Basaltsteinen (schwarze Lava-Steine) möglich. Sie garantiert eine Tiefenentspannung !
  • Thai – Heiss – P e e l i n g  – Massage
    90 Min.  70,00 €
    Mit Seidenhandschuhen werden Oele u. verschiedene feine thail. Heilpflanzen (Kräuterpulver) einmassiert. Der Haut wird neue Energie und Spannkraft gegeben. Die Zellerneuerung, der Kreislauf und der Stoffwechsel werden aktiviert.
  • Thai – Fußreflexzonen – Massage
    40 Min.    25,00 €        60 Min.    35,00 €
    Es werden Öle und Kräutercremes mit Drucktechnik und einem Holzstab an den Füssen, Waden, Beinen und Knien einmassiert.
  • Thai – Schulter-Nacken – Massage
    30 Min. 20,00 €    40 Min. 25,00 €    6
    0 Min.    35,00 €
    Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich werden gelöst.

    Der untere Rücken und die Arme werden in die Massage einbezogen.
  • Wellness – Wohlfühl – Massagen     Schokoladen- / Kerzen- / Gold- und
    Ayurveda-Abhyanga-Massage
    90 Min. – 105 Min.   70,00 €

    Die Schoko-, Kerzen- und Goldmassage ist eine Ganzkörper-Energie-Ausgleichs-Massage. Der Körper kann entspannen und ihn zu einem ausgeglichenen Zustand führen. Die Yin u. Yang Massage-Technik führt zu einer besseren energetischen Balance. Zudem wird die Muskulatur gelockert. Das Immunsystem wird gestärkt, die Sinne belebt und die Zellen regeneriert. Erschöpfung und Nervosität werden ausgeglichen.
    Verwendet werden hochwertige Schokoladen-Kakao-Zubereitungen, Massagekerzen, bei der Gold-Massage hochwertiges marok. Argan-Oel und 24karätiges Blattgold.

    Die Ayurvedische-Abhyanga-Massage (mit kleinem Stirnguss = Shirodhara) aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Sie ist eine Lebensphilosophie, die zur Läuterung der Seele und Entgiftung des Körpers Anwendung findet. Es kommt ausschließlich Sesam-Oel zur Anwendung.

  • Bei allen Massagen handelt es sich (nach deutschem Verständnis) um Wellnessmassagen und nicht um medizinische oder therapeutische Massagen.
    Ggf. sollten Sie wegen möglicher Kontraindikationen zuvor einen Arzt, Heilpraktiker oder Physiotherapeuten befragen. Schriftliche Hinweise zu Kontraindikationen, die allg. Geschäftsbedingungen und sonstige wichtige Hinweise finden Sie im Empfangs- bzw. Wartebereich.

  • Vereinbarte Termine müssen eingehalten oder 24 Std. zuvor (dann kostenfrei) telefonisch abgesagt werden.


Geschichte und Wirkungsweise nach thailändischem Verständnis:

Die traditionelle, 2500 Jahre alte Heilmethode („Nuad“) wird auf einen Zeitgenossen Buddhas zurückgeführt und kam von Nordindien über Umwege nach Thailand.

Vielleicht erklärt das den ungewöhnlichen Mix aus Yoga-Übungen, Akupunktur- und Reflexzonenmassage. Wie alle Asiaten gehen auch die Thais davon aus, dass im Körper Lebensenergie zirkuliert, die über Energiebahnen (sog. Sen-Linien) mit Organgen verbunden sind. Staut sie zurück, wird man krank.

Um die Energiebahnen in Fluss zu bringen, werden bestimmte Energiepunkte von den Füßen an aufwärts unter vollem Körpereinsatz stimuliert. Die Masseurinnen setzen dazu Hände, Füße, Ellbogen und Knie ein und machen ordentlichen Druck auf die Sen-Punkte. Dabei werden im Liegen und Sitzen Arme und Beine gestreckt, wie beim Yoga. Nur dass man selbst passiv bleibt. Hinterher fühlt man sich wunderbar locker und gestärkt.

Durch die Ganzkörper-Aromaoel-Massage werden die Zellen und Organe genährt und die Schlacken aus dem Gewebe gelöst. Regelmäßige Oelmassagen stabilisieren den Kreislauf und das Nervensystem, halten den Körper jung, vital, schön und gesund. Sie unterstützen die Abwehrkräfte der Haut, verbessern die Konzentration, fördern Körperbewusstsein und Selbstvertrauen und das allgemeine Wohlbefinden.